Wir forcieren frühzeitig Mobilitätslösungen fürs Salzkammergut

Die Geschäftsführerin, Manuela Reichert und der Beauftragte für Mobilität, Stefan Heinisch erkundeten das ÖBB 360° Mobilitätshub am Bahnhof Korneuburg. Ziel des Besuches war, sich mit Vertreter*innen aus Regionalentwicklung, Kommunalpolitik, Kultur und Tourismus zum Thema „innovative Mobilitätskonzepte“ auszutauschen, um auf das Kulturhauptstadt-Jahr 2024 bestens vorbereitet zu sein.  Kulturhauptstadt Europas 2024 als Mobilitätsimpuls für das Salzkammergut  Öffentlichen […]

Die Kulturvision Salzkammergut 2030

„Kultur macht den Unterschied“ ist das Motto des Kulturentwicklungsplans, der von den LEADER Regionen Regis, Traunsteinregion und Ennstal-Ausseerland ermöglicht wurde und durch Bund, Länder Oberösterreich, Steiermark und EU finanziert wurde. Entstanden ist die Publikation im Zuge der Bewerbungsphase zur Kulturhauptstadt Europas 2024. In einem Bottom-Up-Prozess wurde die Kulturvision mit regionalen Kunst- und Kulturschaffenden entwickelt. Die […]