EU-Förderprogramme: Hilfe im Förderdschungel

Die Entstehung und Entwicklung sowie die längerfristige Wirkung einer Kulturhauptstadt Europas ist meist eng an EU-Förderprogramme geknüpft. Auch die Bewerbung zum Kulturhauptstadt-Titel im Salzkammergut war im Rahmen eines EU LEADER-Projekts organisiert, das auch den Auftrag verfolgte, einen Kulturentwicklungsplan für 2030 zu verfassen. 

Den Austausch auf europäischer Ebene, das voneinander Lernen und die Auseinandersetzung mit grenzüberschreitenden Herausforderungen nehmen auch andere EU-Programme in den Fokus – jeweils mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten, wie z.B. Bildung, Forschung oder Stadt- und Regionalentwicklung. 

Gemeinsam mit Gisa Schosswohl, Expertin für EU Förderungen, haben wir nun Guidelines erstellt, die Interessierten einen ersten Überblick über die verschiedenen EU-Programme der kommenden Förderperiode 2021-2027 verschaffen.

Foto (c) pixabay

EU-Förderprogramme: Hilfe im Förderdschungel