Konzeptvorstellung für Kunst- und Kulturschaffende


17. September 2018, 18 – 19:30 Uhr
Trinkhalle (Ostflügel), Bad Ischl

In den letzten Monaten haben wir uns intensiv mit den Herausforderungen der Region auseinandergesetzt und auf Basis eines breiten Beteiligungsprozesses das Bewerbungskonzept für Bad Ischl und das Salzkammergut als Kulturhauptstadt Europas 2024 erstellt.

Dieses Konzept wollen wir nun AkteurInnen aus dem Kultur- und Kunstbereich vorstellen und gleichzeitig um weiteren Input bitten.

Wir bitten um Anmeldung unter buero@salzkammergut-2024.at

Auf Ihr/dein Kommen freuen sich
Heidi, Lisa, Petra, Stefan und Klaus!

(c)Manfred Madlberger