Nächster Halt, next stop: Ebensee!


Nächster Halt unserer Mobile Office-Tour war am Wochenmarkt in Ebensee, der traditionellerweise immer samstags stattfindet. Also haben wir uns am 23. August gemeinsam mit dem Freien Radio Salzkammergut (FRS) auf den Weg dorthin gemacht.

Thema der Live-Radiosendung war “Gegenkultur am Land – Widerstand als Potential”. Die eingeladenen Gäste Lisa Neuhuber (Mitglied der Bewerbungsinitiative Salzkammergut 2024), Ferdinand Götz (bildender Künstler und Kurator der Deutschvilla Strobl) und Jacqueline Korber (Fotografin, Künstlerin und Tierrechtsaktivistin) standen dem FRS-Moderator Mario Friedwagner Rede und Antwort.

Unser Oldtimer-Bus hat zahlreiche Wochenmarktbesucher*innen zum Stehenbleiben und Zuhören bzw. sogar zum Mitreden animiert. Das ist auch das erklärte Ziel des Projekts “Kultur.Kaleidoskop”, in dessen Rahmen das FRS fünf Ausfahrten unserer Mobile Office-Tour begleitet.

Die Mobile Office-Tour bringt uns als nächstes nach Bad Aussee. Am Donnerstag, 29. August, sind wir von 10 bis 11.15 am Wochenmarkt anzutreffen. Thema der Live-Radiosendung ist dann “Die Rückkehrer*innen aus Kreativwirtschaft, Kunst und Kultur”.

Weitere Termine und Ausfahrten vom Mobilen Büro findet man hier