Projekteinreichungen

Aktuell läuft die Suche nach weiteren Projekten bis 30. September 2021. Die Einreicher*innen können unter Verwendung des Einreichformulars ihren Vorschlag formulieren. Alle eingereichten Vorschläge werden nach Ende der Frist gesichtet und nach Kriterien evaluiert. Der Kriterienkatalog dient als Basis für die Auswahl und nimmt unter anderem Bezug auf die Programmatik, europäische Dimension und ökologische sowie soziale Nachhaltigkeit. Bitte beachtet, dass die Angabe eines budgetären Rahmens für die Bewertung einer Einreichung unbedingt notwendig ist! Der Prozess der Projektevaluierung wird einige Monate in Anspruch nehmen, vor Ende der Einreichfrist wird keine Projektauswahl getroffen.

Wir laden alle Interessierten ausdrücklich dazu ein, uns Projektideen zu schicken!

Zur Klärung von Fragen rund um den Offenen Call bieten wir die Möglichkeit an den Programmsprechstunden teilzunehmen. Die Termine dazu werden im monatlichen Newsletter bekannt gegeben. Eine Voranmeldung unter programm@salzkammergut-2024.at ist erforderlich.

Download Leitfaden für Projekteinreicher*innen
Download Projekteinreichformular