Regionales Vereinstreffen am 4. Juli 2019


Am 4. Juli 2019 lud die Bewerbungsinitiative Salzkammergut 2024 – Kulturhauptstadt Europas Vertreter*innen der Vereine der Region herzlich zum Kennenlernen sowie zum Informations- und Ideenaustausch in den Konzertsaal Goiseram der Landesmusikschule Bad Goisern ein.

Als wichtige Kulturträger nehmen die Vereine des Salzkammerguts auch in der Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas eine zentrale Rolle ein. In den Sommermonaten wird nun intensiv am Programm für die Bewerbung gearbeitet. Dabei möchte das Team von Salzkammergut 2024 auch die Bevölkerung und die Vereine der Region in möglichst umfassend in den Prozess einbinden, sei es durch Kooperationen im Rahmen bereits geplanter Formate oder durch eigens organisierte Projekte (siehe auch SEI DABEI). 

Beim regionalen Vereinstreffen wurde der Bewerbungsprozess, aber auch das Konzept und Programm inhaltlich ausführlich erklärt und diskutiert, und es konnten bereits erste Veranstaltungs- und Projektvorschläge entgegengenommen werden. 

Auch für jene Vereine, die nicht am Vereinstreffen teilnehmen konnten, ist es selbstverständlich nicht zu spät, an der Initiative mitzuwirken. Bei Interesse freuen wir uns über die Kontaktaufnahme unter: buero@salzkammergut-2024.at.

 

WIR SAGEN DANKE für die Teilnahme und die vielen spannenden Gespräche!

Originalbild Titelbild: ©STMG/Wolfgang Stadler