Das Blickpunkte Filmfestival zählt zu einem der Culture Companion Projekte der Kulturhauptstadt 2024 und startet bereits in den nächsten Tagen mit einem Kick Off zum Kurzfilm Workshop „Unsere Freiräume“.

FACTS:

Kick Off: Kurzfilm Workshop „Unsere Freiräume“

Wann: 14. – 15. Mai 2022, Online Einführung am 4. Mai 2022

Wo: Treibgut – Die Gastro in der Moserei, Kalkofen 6a, 4644 Scharnstein

  • Teilnehmer*innen produzieren selbst kurze Filme zur gebauten Umwelt, die dann Teil unseres Festival-Programms werden. Darüber hinaus entstehen in Zusammenarbeit mit Mies.TV Kurzportraits zu innovativen Projekten der Kulturhauptstadt-Region. 
  • Mies.Magazin: Paula Brücke und Bernhard Mayer
  • Für wen: Für Film- und Architekturliebhaber*innen ab 15 Jahren. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren können mit einer erwachsenen Begleitperson teilnehmen.
  • Themen: Wem gehört die Straße und der öffentliche Raum? Wer darf sich dort wie bewegen? Welche Wege legen wir wie zurück? Haben wir alle den gleichen Zugang zum Stadtraum, zu Einkaufsmöglichkeiten, zu Grünflächen? Was brauchen oder wünschen sich Kinder und Jugendliche für Räume und Orte in der Stadt? Was machen wir mit leer stehenden Gebäuden? Und bietet unser Ort auch ausreichend Mobilität für Senior*innen?
  • Was wird benötigt? Wir filmen vor allem mit unseren privaten Smartphones. Mikrophone und Stative werden für den Dreh zur Verfügung gestellt. Kameras und Laptops können mitgebracht werden.

Genauere Info folgt bei der Online Einführung. 

Kontakt & Anmeldung mit kurzer Begründung bis zum 2. Mai 2022 an: Marlene Rutzendorfer marlene.rutzendorfer@wonderland.cx

Weitere Infos: wonderland.cx und miesmagazin.tv

Eine Kooperation von: Wonderland – platform for european architecture, Mies. Magazin und Cycle Cinema Club im Rahmen der Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024

Fotocredit: Mies.TV