Christina Jaritsch kommt aus Ebensee und ist nach Studienaufenthalten in Wien, Nancy und Havanna wieder ins Salzkammergut zurückgekehrt. Nach ihrem Abschluss in Politikwissenschaft 2019, wollte sie eigentlich nur einen kurzen Zwischenstopp in Ebensee einlegen und ist dann doch länger geblieben. Sie engagiert sich beim Frauenforum Salzkammergut, leitet dort Projekte im Bereich Textilkunst und -handwerk und Regionalentwicklung und vernetzt leidenschaftlich gerne verschiedenste Menschen.