European Peace Ride

von Görlitz nach Mladá Boleslav über Plzeň nach Chemnitz

Für die diesjährige Ausgabe des Peaceride 2023 vergibt die Kulturhauptstadt Bad Ischl Salzkammergut 2024 10 Plätze im Bad Ischl – Salzkammergut 2024 Team und 2 Plätze für ein Trainingscamp für Fahrradsportler*innen. Sichere dir einen Platz und fahre von 8.9.2023 bis 10.9.2023 im Peleton mit 200 Teilnehmer*innen. 3 Etappen, insgesamt 500 km mit 6000 Höhenmetern.

Termine

Vergangen

Mehr über das Programm

Allgemein Peace Ride

Die INTERNATIONALE FRIEDENSFAHRT, auch Course de la Paix genannt, war das meistbeachtete Amateurradsport-Event hinter dem Eisernen Vorhang. Zu ihren Höhepunkten wurde es sogar mit der berühmten Tour de France verglichen. Die Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 lässt das Radrennen wieder aufleben und organsierte schon 2020 und 2021 erste Formate. Wann wenn nicht jetzt wäre die beste Zeit dafür, dass Menschen gemeinsam, grenzüberschreitend miteinander, nicht gegeneinander und divers Sport treiben und um in einer europäischen Friedensfahrt ein Zeichen für Frieden und Solidarität zu setzen.

Die Kulturhauptstadt Bad Ischl – Salzkammergut 2024 organisiert gemeinsam mit der Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 und fit4bike, den Start des Pelotons Richtung Chemnitz. Eine 200 – 250 starke Radgruppe wird ausgehend von Bad Ischl über Tschechien nach Chemnitz eine symbolische Staffelübergabe vollziehen. Hobbyfahrer*innen und Radbegeisterte können das Peloton bei der ersten Etappe nach Linz begleiten. Eine Abendveranstaltung am Tag vor dem Start verbindet Kunst, Radsport und Radkultur und fördert den Austausch zwischen den Radsportler*innen und- institutionen der Region und Europas. 

Außer eine gewisse Tempovorgabe, gibt keine Ausschlusskriterien in Bezug auf persönliche Geschlechtsidentifikationen, Religion, Herkunft oder persönliche Handicaps. Die Kultur des EPR ist das Miteinander. Die Verbindung zwischen Radsport, kulturelle und gesellschaftliche Themengebiete, machen aus dem European Peace Ride etwas vorher nie dagewesenes und vereinen dies in einem gesamtgesellschaftlichen Projekt mit europäischer Strahlkraft.

Mehr Details und Infos werden im Sommer 2023 veröffentlicht. 

 Female Training Camp

Für den Peaceride 2023 und 2024 gibt es ein Trainingscamp für Fahrradsportlerinnen. Gemeinsam wird off- und online trainiert und Trainer*innen erstellen den Teilnehmer*innen individuelle Trainingspläne. Gemeinsame Wettbewerbe runden die Vorbereitung für den Peaceride 2023 und 2024 ab. Die Kulturhauptstadt Bad Ischl Salzkammergut 2024 vergibt 2 Plätze. Mehr Infos und Anmeldung: c.haselmayr@salzkammergut-2024.at

Ausschreibung 10 Tickets für Peaceride 2023

Für die diesjährige Ausgabe des Peaceride 2023 vergibt die Kulturhauptstadt Salzkammergut Bad Ischl 10 Plätze. Sichere dir einen Platz im Bad Ischl – Salzkammergut 2024 Team und fahre von 8.9.2023 bis 10.9.2023 im Peleton mit 200 Teilnehmer*innen. Die 3 Etappen führen von Görlitz nach Mladá Boleslav über Plzeň nach Chemnitz. Es erwarten dich 500 Kilometer und 6000 Höhenmeter. 


Anmeldung

3 Etappen, insgesamt 500 km mit 6000 Höhenmetern. Die Tagesetappen müssen mit einem 28er Schnitt in einem größeren Peloton absolviert werden. Bitte schätze deine Leistung realistisch ein, das Tempo ist vorgegeben und wir haben keine Möglichkeit auf einzelne Teilnehmer*innen zu warten.

Geburtsdatum:
Verein/ Heimatort:

Jahreskilometer 2022:
Sportliche Erfolge:
Link zum Stravaprofil (o.ä.), wenn vorhanden:

Anmeldung: c.haselmayr@salzkammergut-2024.at

Mehr Infos:

https://www.salzkammergut-2024.at

https://peace-ride.com

Insights