Veröffentlichung der Jurybegründung


Einundzwanzig Werktage hatte die Jury nach der Urteilsverkündung am 12. November 2019 Zeit, um die Gründe ihrer Entscheidung zu veröffentlichen. Sechs Kriterien stehen in der Bewertung der zwölfköpfigen Jury im Fokus: Langzeitstrategie, künstlerisches Programm, Europäische Dimension, Outreach (Reichweite/Einbindung), Management und Umsetzungsfähigkeit.

Hier geht’s zum Bericht.