Werde Volunteer in der europäischen Kulturhauptstadt Veszprém-Balaton 2023

Unsere Kulturhauptstadt Partnerstadt Veszprém-Balaton 2023 sucht junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren für ihr European Solidarity Corps Team Volunteering Projekt. Die Teilnahme am Volunteerprogramm macht euch zu einem Teil einer außergewöhnlichen Familie und beteiligt euch an einer faszinierenden und unvergesslichen Reihe von Veranstaltungen in der Region Veszprém-Balaton.

Informationen über Veszprém-Balaton 2023: https://veszprembalaton2023.hu/en
Ausführliche Informationen zum Volunteerprogramm, siehe PDF (Download unten) & https://veszprembalaton2023.hu/en/page/volunteer

Kontaktperson Veszprém-Balaton 2023: Dávid Üregi (esc@helloragyogok.hu)

Kontaktperson Kulturhauptstadt Bad Ischl-Salzkammergut 2024 GmbH: Christian Haselmayr (c.haselmayr@salzkammergut-2024.at, +43664 88 18 68 90)

Fakten:

Reise:
Anreisetag: 11. Juli 2022
Tag der Abreise: 31. Juli 2022

Arbeitszeiten:
5 Tage pro Woche / ca. 35 Stunden von 9 bis 16 Uhr inkl. Mittagspause
Freie Wochenenden: Wenn an diesen Tagen ein Programm stattfindet, wird in der darauffolgenden Woche ein zusätzlicher freier Tag gewährt.

Unterbringung:
Du kannst mit dem Flugzeug, Bus oder Zug nach Ungarn kommen. Die Unterbringung erfolgt in Wohnheimen, zwei Freiwillige teilen sich ein Zimmer. Zu je 2 Zimmern gehören ein Bad und eine kleine Küche.

Zahlungen und Erstattungen:
Die Reisekosten werden vom ESC übernommen.
Taschengeld: 38.350 HUF
Verpflegungszuschuss: 30.000 HUF

Anmeldung:
Dieses Projekt ist ein Team-Freiwilligenprojekt des Europäischen Solidaritätskorps (ESC), daher muss man sich auf dem Europäischen Jugendportal registrieren: https://europa.eu/youth/solidarity/register_en