Der Widerhall / Freies Radio Salzkammergut

Elisabeth Lechner über Körperbilder, Körpernormen und Schönheitsdruck

Das Freie Radio Salzkammergut sprach mit Elisabeth Lechner darüber, warum Körpernormen durchaus politisch sind. Aktuellen Anlass bot die Diskussion, die auf die „Pudertanz“-Performance des Ensembles der Choreografin Doris Uhlich folgte. Diese hatte bei der Eröffnung der Kulturhauptstadt in Bad Ischl im vergangenen Jänner für einigen Aufruhr gesorgt. Was Körperbilder, Körpernormen und sogenannter „Schönheitsdruck“ mit der Verteilung von Geld und Macht in einer Gesellschaft zu tun haben erklärt die Kulturwissenschaftlerin in der Sendung Widerhall.

Der Beitrag startet ab Minute 15:25

00.00
Der Widerhall Woche 10
  • Der Widerhall Woche 10

Mehr zur Sendung unter freiesradio.at

© Magdalena Fischer

Weitere Beiträge

Kultur jederzeit smart greifbar!
Die Choreografin Doris Uhlich im Gespräch mit Andreas Niederauer, dem Chefredakteur von Bad Ischl TV.
Eröffnungsvortrag von Johannes Jetschgo zur Ausstellung in Gmunden.