Share:

Salzkammergut Meistersommer – PerlMUT

Die Perlhaube und der MUT zu weit Hergeholtem

15/07/24Montag, 09:00 - 12:00weitere Termine HAND.WERK.HAUS SalzkammergutRudolf-von-Alt-Weg 6, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
5€
Familien
Sujet - PerlMUT 2024 - Sonderausstellung  HAND.WERK.HAUS
© Jörg Hoffmann/Traktor41

Beschreibung

Im Kulturhauptstadtjahr beschreitet man in Bad Goisern Neue Wege zwischen Handwerk und Kunst.

2024 steht das Hand.Werk.Haus Salzkammergut mit seinem Projektpartner Otelo ganz im Zeichen des gemeinsamen Kulturhauptstadtprojektes SCALA-Neue Wege zwischen Handwerk und Kunst”.

Das Zentrum für handwerkliche Gegenwartskultur zeigt in seiner Sonderausstellung PerlMUT eine große Vielfalt an Ausstellungsobjekten von Handwerker*innen und Künstler*innen, von Vereinen und Schulen, von regional bis international, von der Perlhaube bis zum Mut zu weit Hergeholtem.

Zu den Ausstellungsobjekten von Handwerker*innen aus Nah und Fern gesellen sich 2024 erstmals Objektbeiträge von Künstler*innen aus Europa und Übersee, aber auch von der Fachschule für Gewandmeister in Hamburg, der Modeschule Ebensee und der Bildhauermeisterklasse der HTBLA Hallstatt.

Spannende Kontraste und Perspektiven ergeben sich beispielsweise aus der Gegenüberstellung von Outfits der amerikanischen Textilkünstlerin Shae Bishop mit traditionellen Trachten aus dem Salzkammergut oder von Objekten des japanischen Glaskünstlers Shige Fujishiro mit Objekten niederländischer und heimischer Perlenstickerinnen.
 

SCALA Salzkammergut Craft Art Lab

Ein neuer Begegnungsraum im Hand.Werk.Haus Salzkammergut soll “zentraler Ausgangspunkt, Basislager und Aktionsraum” werden. SCALA lädt die Welt ein, neue Wege zwischen Kunst und Handwerk zu erleben!
Mehr zum Projekt unter salzkammergut-2024.at

Programmlinien
Kultur im Fluss

Veranstaltungsinfos

Wo
HAND.WERK.HAUS Salzkammergut
Rudolf-von-Alt-Weg 6, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Sprachen
DEUTSCH, ENGLISCH
Ermäßigungen
Kinder: bis 18 Jahre frei, Gruppen: bis zu 9 Personen € 105, jede weitere Person € 10 bis zur maximalen Gruppengröße (50 Personen)., Kulturcard 2024 €3,50, Skgcard: Erwachsene: € 3,50 - Eintritt bis 18 Jahre frei,

Terminübersicht