SALTICE

Das Märchen von Salz und Eis

Ein bildgewaltiges Musiktheaterprojekt für Kinder inspiriert durch die regionalen Sagen und Märchen des österreichischen Salzkammerguts, sowie die Salzbergwerke und Eishöhlen der Region. Die künstlerischen Vision des Projekt zeichnet sich vor allem durch Papierkunst (Pop-up Skulpturen, Origami Technik und Papiertechnik) aus.

Änderungen vorbehalten
SALTICE
Artwork by Ruben Zahra. Pop-up paper sculpture by Peter Dahmen
Mitwirkende

Ruben Zahra (Musik und Regie)
Susanne Felicitas Wolf
(Text)
Silke Grabinger (Choreografie)
Peter Dahmen (Pop-up-Papierskulpturen)
Polly Verity, Kaori Kato (Kostüme, Requisiten und Masken)
Sonja Zobel (Schauspielerin), Hannah Durchschlag (Violine I), Elena Anreiter (Violine II), Johanna Zillinger (Bratsche), Annemaria Kohlndorfer (Cello), Michael Waldl (Schlagzeug)
Wilhelm Zelch (Chorleiter und Dirigent), Susanne Kao (Tanzlehrerin), Landesmusikschule Laakirchen
Kirin Espana, Maja Karolina Franke, Tomy Lee Kneringer
(Tänzer*innen)

Kerstin Glachs (Projektleiterin)
Mit freundlicher Unterstützung von EU-Japan Fest Japan Committee

Wann
Februar 2024

Über das Projekt

Mit dieser interdisziplinären Produktion, welche Musik, Tanz, Papierkunst und Videografie verbindet, bringt SALTICE Kinder mit professionellen Künstlern zusammen. 

Die von Susanne Felicitas Wolf geschriebene Geschichte ist inspiriert vom regionalen Sagenschatz, der Geschichte des Salzabbaus und den berühmten Eishöhlen des österreichischen Salzkammerguts. Die Vision des Komponisten und Regisseurs Ruben Zahra besteht darin, durch den Einsatz von Origami-Techniken, Pop-up-Skulpturen und Papiertechnik Papier als Hauptmaterial für Kostüme, Requisiten und Bühnenbild zu verwenden. Die zeitgenössische Ästhetik der Inszenierung spiegelt sich auch in der Musik und den von Silke Grabinger choreografierten Tänzen wider.

Bei SALTICE wirken ein Musikensemble, professionelle Tänzer, sowie ein Kinderchor und Tänzer, bestehend aus Schülern der Landesmusikschule Laakirchen unter der Leitung von Wilhelm Zelch, mit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden