Share:

KIRCH’KLANG: „Orgel bewegt!“

06/06/24Donnerstag, 21:00Dauer 1h 30minStadtpfarrkirche St. NikolausAuböckplatz 3, 4820 Bad Ischl
FestivalpassTickets bestellen
Kirch'Klang
© Grabner

Beschreibung

Donnerstag, 6. Juni 2024, 21:00 Uhr
Finale des Orgel-Improvisations-Wettbewerbs
Drei Finalist*innen des Internationalen Orgel-Improvisationswettbewerbs „Anton Bruckner“ (in Kooperation mit Brucknerhaus Linz) improvisieren zu Stummfilmen
Jury: Eva Sangiorgi, Thierry Escaich, Jeremy Joseph
Vorprogramm 20 Uhr im Lehár Theater Bad Ischl: Filmisches & Informatives von Eva Sangiorgi, Jeremy Joseph, Thierry Escaich und Martin Haselböck

Freitag, 7. Juni 2024, 21:00 Uhr
Der französische Meister-Organist Thierry Escaich begleitet Fritz Langs Stummfilm-Klassiker METROPOLIS (D 1927)
Vorprogramm 20 Uhr im Lehár Theater Bad Ischl: „Orgel - Improvisation - Komposition“ Jeremy Joseph und Martin Haselböck präsentieren historische Aufnahmen.

Samstag, 8. Juni 2024, 21:00 Uhr
Jeremy Joseph improvisiert auf der Orgel zu dem Stummfilm "The Phantom of the Opera" (USA 1925)
Vorprogramm 20 Uhr im Lehár Theater Bad Ischl: "Kino-Orgeln und ihre Spieler" - Wolfgang Schlag präsentiert historische Aufnahmen.

Kirch.Klang.Raum

Gemeinsam mit der Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024 öffnet sich der neue Programmteil „Kirch.Klang.Raum“ für die Freiräume der Improvisation.
In Bad Ischl wird die neu restaurierte Bruckner-Orgel in der Stadtpfarrkirche zum Mittel- und Höhepunkt des Programms: Auf diesem imposanten Instrument wird nicht nur das Bruckner-Jubiläum in ungewohntem Zusammenklang zelebriert, sondern erstmalig das Motto „Orgel bewegt!“ ausgerufen. Im dreitägigen furiosen Finale eines internationalen Wettbewerbs improvisieren renommierte Jurymitglieder ebenso wie junge Finalist*innen zu alten Stummfilm-Klassikern.
Detailinformation unter: www.kirchklang.at

Mitwirkende

Wolfgang Bankl, Eivind Berg, Thierry Escaich, Jeremy Joseph, Paul-Boris Kertsman, Jarkko Riihimäki, Benjamin Schmid Jazz Trio, Wolfgang Schlag, Vienna Academy Brass, Orchester Wiener Akademie, ORGANic WOODWINDs, Christian Wendt, Finalist*innen des Internationalen Improvisationswettbewerbs „Orgel bewegt!“, Johannes Ebenbauer, Susanne Ebenbauer, Georg Gratzer (Künstler*innen)
Martin Haselböck (Konzept, Projektverantwortlicher)
Christian Haselmayr (Programmleitung Musik, Jugend, Community Building)

Eine Kooperation von Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024, KIRCH’KLANG Festival und Brucknerhaus Linz.

Programmlinien
Kultur im Fluss

Veranstaltungsinfos

Wo
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus
Auböckplatz 3, 4820 Bad Ischl
Sprachen
DEUTSCH

Terminübersicht