Petra Kodym, Eva Mair, Lisa Neuhuber (vorne), Stefan Heinisch, Gottfried Hattinger,Christina Jaritsch und Heidi Zednik   © Anette Friedel

+++Achtung: Unser Büro ist bis auf Weiteres geschlossen. Wir sind per Mail und telefonisch für euch erreichbar.+++

+++ Achtung: Info-Tour aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus auf unbestimmte Zeit verschoben.  +++

Liebe Kulturhauptstadt-Freund*innen,

aufgrund der behördlichen Anweisungen gegen die Verbreitung des Coronavirus und zum Schutz unserer Mitmenschen müssen auch wir unser “Büro Salzkammergut 2024” im Stadtamt Bad Ischl bis auf Weiteres schließen.

Unsere salzkammergutweite Info-Tour sowie alle weiteren Termine sind abgesagt oder werden auf unbestimmte Zeit verschoben.

Es trifft uns nicht so hart wie viele andere, da wir uns derzeit in der Aufbauphase befinden und deshalb noch keine programmrelevanten Veranstaltungen geplant hatten. Den laufenden Kunst- und Kulturbetrieb, das Veranstaltungswesen und die Gastronomie trifft die “Corona-Krise” jedoch in voller Härte. Wir schließen uns deshalb einer wichtigen Initiative der kupf OÖ an: Mit norefundforculture appellieren ihre Vertreter*innen an Kunst- und Kulturkonsument*innen, die Preise für bereits bezahlte Tickets nicht zurückzufordern. 

Es sind schwierige Zeiten für Kunst- und Kulturschaffende, deshalb wollen wir uns auch mit unseren Kolleg*innen der aktuellen Kulturhauptstädte Galway (IRL) und Rijeka (HR) solidarisch zeigen. Sie freuen sich zunächst über euren “virtuellen Besuch” und nach Überwinden des Ausnahmezustandes hoffentlich über einen Besuch vor Ort. Europe is our playground!

Bleibt gesund!

Eure Petra, Eva, Lisa, Stefan, Gottfried, Christina und Heidi

Subscribe

* indicates required